Pilgern und Pilgerwege in Österreich

   Bitte installieren Sie den Flash Player und aktivieren Sie Javascript.

Uf em Schwizer Jakobswäg

Datum 18.06.2017 - 24.06.2017 
Ort Appenzell - Einsiedeln - Luzern
Veranstalter Hermann Muigg-Spörr
E-Mail hermann@muigg-spoerr.com
Homepage https://hermann-muigg-spoerr.jimdo.com/
Beschreibung Wir starten vom Hauptbahnhof in Innsbruck. Über Buchs und St. Gallen erreichen wir unseren Pilgerausgangsort: Appenzell. Dieses liebenswerte Städtchen werden wir kennen lernen. Dort übernachten wir in einem alten Kloster und machen uns am nächsten Tag auf in Richtung Westen: St. Peterzell, Wattwill, Rapperswill, Züricher See und dann Einsiedeln. Je nach Zeitbedarf und Lust wandern wir noch ein Stück in Richtung Santiago oder wir schauen uns einen der wunderschönen Orte der Schweiz an. Die gemütliche Art der SchweizerInnen, die wunderschöne Sprache Schwiizerdütsch, das schöne und gepflegte Land und das Zusammenwachsen beim Pilgern sind einige Höhepunkte unserer Tage bei den Eidgenossen. Zurück fahren wir am Samstag, den 25. Juni um ??.?? Uhr vom Bahnhof Luzern. Packliste gibt´s gerne bei mir +43/(0)664 1986 884 Wanderzeiten: ca. 6 1/2 Stunden; Pausen, Impulse, Rituale ca. 3 Stunden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen. Begrenzte TeilnehmerInnenzahl: 12 (spätere auf Warteliste)
© Projekt „Pilgern in Österreich“ - Arbeitskreis Tourismuspastoral Österreichs